Ihre Produkte aus China

Sind bei Ihnen die Kosten für das Zubehör oder Nebenprodukt zu hoch im Vergleich zu Ihrem Hauptprodukt?

Dann hätten wir Ihnen etwas anzubieten: Lassen Sie in China herstellen.

Zusammen mit unserem qualifizierten Partner vor Ort übernehmen wir alle Schritte für Sie: Beschaffung, Produktentwicklung, Qualitätskontrolle und Logistik  – ohne Risiko und mit voller Transparenz.

Sie profitieren von marktgerechten Herstellungs- und Materialkosten, um Ihre Lieferkette zu optimieren. Wir verpflichten uns, die besten Ideen und Konzepte mit umfassender Recherche und Benchmark auf den Tisch zu bringen.

Produktentwicklung und Engineering

Verwirklichen Sie Ihre Ideen! Unser Entwicklungsteam wird Sie durch Ideenfindung, Prototyping und Tests begleiten, bis Ihr Produkt marktreif ist. Dazu gehört auch, dass Sie während der Fertigung zur Qualitätssicherung und Kontrolle vor Ort sein können. Wir stellen sicher, dass Ihre Standards erfüllt werden.

• 2D- und 3D-Konstruktion (mechanisch)
• Mechanische Baugruppen
• Elektronikbaugruppen
• Elektronische Hardware- und Softwareentwicklung
• Erstfertigung und Freigabemuster
• Vollständige Produkt- / Systementwicklung
• Produktverbesserung
• Werkaudits
• Qualitätskontrolle und Inspektion vor Ort

Der Ablauf

1. Machbarkeitsstudie

Der erste Schritt besteht darin, dass wir die Konzepte und den Markt erforschen, in der das Produkt konkurrieren wird. Wir versuchen, Ihre Anforderungen und Ziele zu verstehen. Proofs of Concept werden entwickelt, um sicherzustellen, dass das richtige Design und die richtigen Technologien in Zukunft angewendet werden.

2. Alpha-Phase

Verfeinerung der aus der Machbarkeitsstudie ausgewählten Konzepte. Mit dem Engineering wird ein voll funktionsfähiges Muster auf Produktionsebene entwickelt. Das Design wird vollständig validiert, um sicherzustellen, dass die funktionalen Spezifikationen erfüllt werden.

3. Beta-Phase

Das Design wird mit einem vollständigen Industriedesign abgeschlossen, um sicherzustellen, dass alle Anforderungen erfüllt werden und das Produkt in Massenproduktion effizient und innerhalb der Kostenziele hergestellt werden kann.

4. Testphase

Die aus den Werkzeugen und Vorrichtungen gefertigten Teile und Komponenten sind für Form-, Pass- und Funktionsanforderungen validiert. Um sicherzustellen, dass das Produkt den Marktanforderungen standhält, werden umfangreiche Tests zu Leistung, Zuverlässigkeit und Zulassung durchgeführt.

5. Massenproduktion

Jetzt ist es soweit: Die Produktionsprozesse einschließlich Ausrüstung, Vorrichtungen, Schulungen, Dokumentation und Aufzeichnungen werden geprüft und ständig überwacht, so dass die Produkte einheitlich in die Herstellung gehen können.